Landesverband Sächsischer Angler e. V.

Mitglied im Deutschen Angelfischerverband e. V. / anerkannte Naturschutzvereinigung gem. §32 SächsNatSchG, anerkannte Umweltvereinigung gem. §3 UmwRG

 
« zurück blättern 
alle News im Überblick
weiter blättern » 

Regelungen zur Bootsnutzung und Bootskennzeichnung auf Angelgewässern

Engere Kooperation mit Wasserschutzpolizei angestrebt!

10.07.2015
Am 31.08.2014 ist die neue Sächsische Schifffahrtsverordnung (SächsSchiffVO) in Kraft getreten.
Die dortigen Regelungen haben unmittelbare Auswirkungen auf die Bootsnutzung auf unseren Angelgewässern. Neben den allgemeinen Verkehrsregeln und Verhaltenspflichten auf dem Gewässer wird in der übergeordneten Binnenschifffahrtsstraßenordnung (BinSchStrO) auch die Kennzeichnungspflicht der Fahrzeuge und Kleinfahrzeuge geregelt.
Anlässlich einer gemeinsamen Geschäftsführerberatung der Regionalverbände und des Landesverbandes Sächsischer Angler (LVSA) konnten wir Herrn Polizeihauptmeister Stefan Lisofsky vom Fachdienst Wasserschutzpolizei in unserer Geschäftsstelle begrüßen.
Wir haben gemeinsam wichtige Themen wie etwa Regelungen der im Jahr 2014 neu in Kraft getretenen Sächsischen Schifffahrtsverordnung erörtert. Einen Überblick über das sächsische Schifffahrtsrecht sowie die konkreten Regelungen zur Bootskennzeichnung und zur Lichterführung haben wir hier zusammengefasst (s. Anlagen unten).

Unsere Regionalverbände werden außerdem das Angebot der Wasserschutzpolizei für gemeinsame Vorträge und anschließenden Diskussionsrunden gegenüber unseren Mitgliedern nutzen.
Außerdem streben wir eine gemeinsame Kooperation zwischen der Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), der Wasserschutzpolizei und dem LVSA zur Präventions- und Öffentlichkeitsarbeit zu den Themen: Sicherheit auf dem Wasser, Rettungsmittel an Bord, Erste Hilfe an Bord an.



weiterführende Informationen 

Anlagen 

« zurück blättern 
alle News im Überblick
weiter blättern » 

Landesverband Sächsischer Angler e. V.

Rennersdorfer Straße 1

01157

Dresden

+49 (0)351 4275115

info@landesanglerverband-sachsen.de

 
11.05.2016 Wasserkraftbetreiber sollen keine Abgaben mehr zahlen -  NABU Sachsen e. V. und Landesverband Sächsischer Angler e. V. warnen vor den Folgen
02.05.2016 Staustufe Decin: Gemeinsame Stellungnahme von NABU Sachsen und LVSA -  In einer gemeinsamen Stellungnahme der anerkannten Naturschutzvereinigungen Naturschutzbund Sachsen e. V. (NABU) und Landesverband Sächsischer Angler e. V. (LVSA) sprechen sich beide Verbände gegen die geplante Staustufe und der damit verbundenen Wasserkraftanlage an der Elbe in Decin (Tschechien) aus. Der Wortlaut der Stellungnahme ist im Anhang einsehbar.
28.04.2016 Ausstellung im Dresdner Flughafen blickt in sächsische Unterwasserwelt -  Im Anschluss an die informative Wanderausstellung der Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen zur Talsperre Bautzen wird sich der Landesverband Sächsischer Angler e. V. (LVSA) vom 21.04.-21.10.2016 auf der Abflugebene des Dresdner Flughafens präsentieren. Der LVSA ist der festen Überzeugung, dass mehr über seine Arbeit und die Passion Angeln speziell gegenüber der nichtangelnden Bevölkerung informiert werden muss! Neben der Akzeptanz des schönen Hobbys Angeln steht die Information zu vielfältigen Fragestellungen an erster Stelle: Was leisten die Angler? Wie wird man Angler und wo kann man angeln? Warum sollte man Mitglied in einem der 600 sächsischen Vereine werden? Die Ausstellung liefert dem interessierten Besucher zahlreiche Informationen rund ums Angeln. Geplant ist, dass diese Wanderausstellung kontinuierlich an den verschiedensten Plätzen im Freistaat Sachsen präsentiert wird. Wer hierzu Anregungen hat, kann sich sehr gern an die Geschäftsstellen der Anglerverbände wenden.